Käthe

Käthe in Falkensee von Oktober ’20 bis Februar ’21

Anfang Oktober 2020 kam Käthe (oben) – bald auch „Krawall-Käthe“ genannt, aus dem Fundort Pessin in eine Pflegestelle nach Falkensee zusammen mit ihrer Schwester „Molly“ und ihrem Brüderchen „Jimmy“.

6.10.20

Käthe war im Alter von 5 Wochen mit ca. 400 g schon fast so groß und mindestens so frech wie ihr Bruder.

12.10.20

Käthe wuchs so schnell zu einem hübschen, zutraulichen Kätzchen heran.

16.10.20

Aber sie blieb immer der größte Wirbelwind der Geschwisterschar und tobte – hier in der Mitte – am längsten und wildesten.

24.10.20

Käthe einen Tag vor dem Auszug von der Pflegestelle.

5.11.20

Das letzte Frühstück mit den Geschwistern.

6.11.20

Ein Rückblick im neuen Zuhause von Käthe im Alter von 5 1/2 Monaten auf die vergangene Jugendzeit.

14.2.21